English Website
Filterung
Die Abkürzung FFC steht für Flexible Flat Cable. Im Deutschen werden auch die Begriffe FFC Kabel, Flexkabel oder Folienkabel verwendet. FFC sind flexible Verbindungselemente im Raster 1,0 oder 0,5mm. In einem Laminierverfahren werden unter Druck und hoher Temperatur die drei Elemente Leiter, Isolierung und Verstärkungsband zusammengebracht.

An den Enden ist bei einem Flexkabel kein weiteres Kontaktelement vorgesehen. Somit eignen sich diese Produkte hervorragend für kostengünstige Verbindungen mit bis zu 80 Positionen. Aufgrund ihrer Eigenschaften – kompakt, flach, leicht und ungemein flexibel – bieten FFC Kabel ein breites Spektrum an Vorteilen:
 
  • Sie erlauben ein Höchstmaß an Freiheit bei der Positionierung der Gegenstecker und eine große Toleranz bei der Montage der zu verbindenden Baugruppen.
  • Die FFC Kabel lassen sich außerdem falten, so dass Sie problemlos einen optimalen Verlegeverlauf für Ihre Anwendung realisieren können.
  • Mit einem Flexkabel ist eine hohe Zahl an Biegezyklen möglich, bei einem 15mm Radius sind das beispielsweise bis zu 1 Million Zyklen. Damit eignen sich die flexiblen Folienkabel ideal für Anwendungen mit permanenter Bewegung – sowohl linear (etwa eine Schleppkette) als auch rotierend.
Die Abisolierung für die Kontakte des FFC Steckverbinders kann auf derselben oder der gegenüberliegenden Seite angebracht werden.

Das Gegenstück ist ein ZIF-Steckverbinder, das Kürzel steht für Zero Insertion Force. Das FFC wird dort mit null Kontaktkraft eingelegt und dann mit Hilfe eines Schiebers, einer Klappe oder automatisch verriegelt.
Die Kontur der Enden für ein FFC Kabel hängt von dem Steckverbinder ab, mit dem sie verbunden werden sollen. Dafür gibt es zwei Alternativen:

FFC Kabel mit nicht gestanzten Enden
Im einfachsten Fall sind die FFC an den Enden gerade abgeschnitten. Bei nicht gestanzten Enden besteht allerdings die Gefahr, dass das Flexkabel nicht genau im Steckverbinder platziert wird. Dadurch kann es zu Kontaktproblemen kommen, wenn sich der Leiter des FFC und der Kontakt des Steckverbinders nicht exakt treffen.

FFC Kabel mit gestanzten Enden
Abhilfe schaffen Folienkabel mit einer Stanzung an beiden Enden. Die Stanzung kann sehr schnell und präzise angebracht werden und sorgt für eine sehr genaue Positionierung des FFC im ZIF-Steckverbinder.

Je Steckverbinder und Polzahl wird ein Stanzwerkzeug benötigt. ElectronAix hat bereits Serienwerkzeuge für viele Steckverbindertypen mit gängigen Kontaktzahlen im Einsatz, darunter zum Beispiel für IRISO-IMSA-i-Lock, IRISO-IMSA-auto-i-Lock, Hirose FH41/48, I-PEX-Evaflex und andere. Wir nutzen moderne Werkzeuge mit kleinen Toleranzen, die voll und ganz den Vorgaben der Steckverbinder entsprechen. Damit ist vollständige Kompatibilität erreicht. Das ist wichtig für eine gute Kontaktgabe.

Es handelt sich um moderne Werkzeuge, die in einem Arbeitsgang stanzen, mittels Bildverarbeitung prüfen und eine automatische Selektion von schlechten Teilen durchführen.
Durch eine zusätzliche Schirmlage lässt sich die Impedanz der Folienkabel auf 100Ohm (standard) oder 90Ohm für USB-Signale abstimmen. Die Schirmlage erfordert eine Ground-Verbindung über eine GND-Platte am FFC Kabel.

Dabei handelt es sich um eine kleine Fläche im Bereich des Steckverbinders, die nach außen elektrisch leitend ist. Diese Ground-Platte verbindet FFC-GND mit separaten Ground-Kontakten des Steckverbinders.

Die zusätzliche Schirmlage zur Impedanzabstimmung kann einseitig oder beidseitig am FFC Kabel angebracht werden. Die beidseitige Lösung verfügt dabei über die besseren EMV-Eigenschaften, in dieser Ausführung sind die Folienkabel jedoch weniger flexibel.

LVDS FFC eignen sich für Datenraten bis ca. 10Gbit/sec. Gängige Produkte sind die Baureihen IRISO-IMSA-auto-i-Lock, Hirose FH41/48, I-PEX-Evaflex. ElectronAix liefert LVDS FFC für alle Steckverbinder.

High Speed FFC sind identisch aufgebaut wie LVDS FFC. Der Unterschied besteht nur in einer feineren Abstimmung mit noch geringeren Toleranzen. High Speed FFC eignen sich für Datenraten bis 17 Gbit/sec. und mehr.
Geschirmte FFC Kabel sind EMV-optimiert. Dazu sind sie mit einer beidseitigen Schirmung ausgestattet, die genau wie bei den LVDS FFC mit Hilfe einer Ground-Platte verbunden wird. Alternativ ist es möglich, die Schirmung ohne die Ground-Platte mit einem Leiter zu verbinden.

Der Schirm ist auf seiner Außenseite nicht leitend und wird in der Regel um das FFC Kabel gewickelt. Dadurch ist diese Variante vollständig isoliert, verliert allerdings etwas an Flexibilität.

Es besteht alternativ die Möglichkeit, den Schirm für das geschirmte Flexkabel beidseitig zu laminieren. Dadurch sind die Kanten nicht isoliert und führen Ground – bei dieser Ausführung sind von Anwendern daher besondere Vorkehrungen gegen Kurzschlüsse zu treffen.

Bei ElectronAix erhalten Sie FFC Kabel mit allen hier beschriebenen Schirmungen für alle Steckverbinder.
Mit entsprechenden Materialien halten Flexkabel auch Temperaturbelastungen von 1000h bei 125°C oder 135°C aus. Für solche Umgebungen bietet Ihnen ElectronAix die widerstandsfähigen und zuverlässigen Hochtemperaturvarianten unserer FFC Kabel an.
Alle Flexkabel von ElectronAix sind halogenfrei. Ausnahmen sind lediglich unsere Hochtemperatur-FFC für den Einsatz bei Temperaturen von 125°C und 135°C.
Die Spezifikationen eines ZIF- oder LIF-Steckers beinhalten detaillierte Vorgaben zu den Abmessungen der FFC und FPC Kabel (FPC = Flexible Printed Circuits). Anbieter von FFC und FPC Kabeln müssen diese Vorgaben einhalten, denn nur so ist die Kompatibilität gewährleistet – auch unter Einfluss von Temperatur, Vibrationen und anderen Einflussfaktoren.

Werden an den Enden verschiedene Steckverbindern miteinander verbunden, muss außerdem besonders auf die Toleranzen geachtet werden, um die Anforderungen beider Steckverbinder zu erfüllen.

Die FFC Kabel von ElectronAix erfüllen alle Kompatibilitätskriterien und garantieren damit höchste Qualität.
Bei ElectronAix erhalten Sie Steckverbinder und FFC Kabel aus einer Hand. Dadurch haben Sie einen wesentlich geringeren Abstimmungsaufwand und können Ihr Projekt deutlich beschleunigen. Wir bieten Ihnen hochwertige ZIF-Steckverbinder von IRISO und I-PEX sowie von unserer Eigenmarke aus Asien. Wir helfen Ihnen vom Design-In bis zum End of Life Ihres Projektes.

SAP ist unser wichtigstes Werkzeug

Wir arbeiten mit einem Warenwirtschaftssystem von SAP und bilden darin alle Warenflüsse von der Beschaffung des Rohmaterials über die Lagerung des Rohmaterials und die Bestände in unserem Pufferlager in Aachen und bis hin zu den Lieferungen Ihrer Bestellungen ab.

Unsere Warenwirtschaft vereint somit alle Funktionen, die wir für unseren Geschäftsbetrieb benötigen, und sorgt dadurch für maximale Transparenz und Datenintegrität.

Dokumentation und Datensicherheit

Auch die wichtigsten Informationen über den Artikellebenslauf sind in unsere Warenwirtschaft integriert: Klärungen und technische Änderungen sind so bei Bedarf jederzeit greif- und verfügbar, zum Beispiel bei der Auftragserfassung.

Um höchste Datensicherheit gewährleisten zu können, ist unser Server gespiegelt, beide Server sind außerdem in unterschiedlichen Brandschutzbereichen untergebracht. Darüber hinaus werden alle Daten täglich in eine deutsche Cloud gesichert. Ein externer Partner hält unsere Firewall und Virenscanner permanent auf dem neuesten Stand.

Vordispositionen und Pufferlager

Kritische Komponenten beschaffen wir von Aachen aus und haben somit die volle Kontrolle über das Materialmanagement. Gemeinsam mit Ihnen vereinbaren wir Materialfreigaben. Sie profitieren von maximaler Versorgungssicherheit und kurzen Produktionszeiten. Mit diesem System behalten wir auch die Übersicht über Produkte mit Mindestbestellmengen, etwa speziell für Sie angefertigtes Rohkabel.

Warenursprung

Wir arbeiten vorwiegend mit Unternehmen zusammen, die Ihren Sitz in Taiwan haben. Dabei konzentrieren wir uns auf eine überschaubare Zahl von Spezialisten, deren Produktionsstätten größtenteils in China (Mainland) liegen. In den vergangenen Jahren haben wir das Portfolio erweitert und können Ihnen ebenfalls Lösungen für Kabelkonfektionen aus Korea, Malaysia, Taiwan, Thailand und Vietnam bieten.

Kurze Time to Market

Wir haben mehr als 20 Jahre Erfahrung mit FFC-Kabeln. Unsere Erfahrungen geben wir Ihnen weiter. Das hilft Ihnen, Ihr Projekt schnell und zielgerichtet voranzubringen. Wir wollen Ihnen schnell weiterführende Informationen liefern. Dazu gehören technische Klärungen, Zeichnungen zur Freigabe und Lagerbestände für eine erste Bemusterung.

Hohe Qualität

Die FFC Kabel von ElectronAix stammen aus einer ISO9001 / IATF16949 zertifizierten Fertigung. Die Lamination findet automatisch statt. Stanzungen werden maschinell gefertigt und in einem Arbeitsgang durch ein Bildverarbeitungsprogramm geprüft.

Unsere Vertriebs- und Logistikprozesse sind nach ISO9001 zertifiziert und nach VDA auditiert.

Tests und Sauberkeit

Für alle Flexkabel können wir die Testprotokolle aus unserer Fertigung liefern, für High Speed FFC auch Ergebnisse von Übertragungstests mit datenrate und Dämpfung.
Durch unsere Erfahrungen mit Automobilanwendungen können Sie bei ElectronAix technisch saubere Produkte nach VDA beziehen.
Flexible Leiterplatte - FPC
Artikelnummer: 20-100
Flexible Leiterplatte - FPC
Kundenspezifisch
Aus IATF16949 zertifizierter Produktion
Für industrielle und automotive Anwendungen
Bitte stellen Sie uns Gerber Files für ein Angebot zur Verfügung
Flexible Leiterplatte FPC für Batteriemangement
Artikelnummer: 20-110
Flexible Leiterplatte FPC für Batteriemangement
Kundenspezifisch
Aus IATF16949 zertifizierter Produktion
Für industrielle und automotive Anwendungen
Bitte stellen Sie uns Gerber Files für ein Angebot zur Verfügung
High Speed LVDS FFC 51Pos. für V-By-One bis zu 10Gbitsec.
Artikelnummer: FAFiD-xx-H
High Speed LVDS FFC 51Pos. für V-By-One bis zu 10Gbitsec.
Steckverbinder JAE FI-X oder kompatibel
FFC bis zu 10Gbit/sec.
Impedanz 100Ohm +-10%
Raster 0,5mm, vergoldete Kontakte, 51 Leiter
Kundenspezifische Anpassungen
ISO9001/IATF16949/VDA
FFC 0.5 mmfür Standard ZIF Superflex verzinnt
Artikelnummer: FA05-xx
Standard FFC-Kabel - Flexible Flat Cable - Folienjumper - für Standard ZIF-Stecker
Raster 0,5mm, verzinnte Kontakte, 0-100 Leiter
Für ZIF-Steckverbinder Z51-, Z52-, Z53-, Z54-,Z55-, Z56-, Z953, Z954
Für ZIF-Steckverbinder von IRSIO 9631S, 9642S, 9639S, 9637S, 9681S, 9690S
Kundenspezifische Anpassungen siehe Details
ISO9001/IATF16949/VDA
FFC 0.5 mm Superflex vergoldet
Artikelnummer: FA05xx33-G
Standard FFC-Kabel - Flexible Flat Cable - Folienjumper - für Standard ZIF-Stecker
Raster 0,5mm, vergoldete Kontakte, 0-100 Leiter
Für ZIF-Steckverbinder Z51-, Z52-, Z53-, Z54-,Z55-, Z56-, Z953, Z954
Für ZIF-Steckverbinder von IRSIO 9631S, 9642S, 9639S, 9637S, 9681S, 9690S
Kundenspezifische Anpassungen siehe Details
ISO9001/IATF16949/VDA
Geschirmtes FFC 0.5 mm für Standard ZIF verzinnt
Artikelnummer: FA05-xx-S
geschirmtes Standard FFC-Kabel - Flexible Flat Cable - Folienjumper - für Standard ZIF-Stecker
EMV-optimiert
Raster 0,5mm, verzinnte Kontakte, 0-100 Leiter
Für ZIF-Steckverbinder Z51-, Z52-, Z53-, Z54-,Z55-, Z56-, Z953, Z954
Kundenspezifische Anpassungen siehe Details
ISO9001/IATF16949/VDA
FFC 1,0 mm für Standard ZIF-Stecker
Artikelnummer: FA10-xx
FFC-Kabel - Flexible Flat Cable - Folienjumper - für Standard ZIF-Stecker
Raster 1,0mm, verzinnte Kontakte, 0-40 Leiter
Für Steckverbinder Z11, Z12, Z13
Kundenspezifische Anpassungen siehe Details
ISO9001/IATF16949/VDA
Geschirmtes FFC 1,0 mm für Standard ZIF-Stecker
Artikelnummer: FA10-xx-S
Geschirmtes FFC-Kabel - Flexible Flat Cable - Folienjumper - für Standard ZIF-Stecker
EMV-optimiert
Raster 1,0mm, verzinnte Kontakte, 0-40 Leiter
Für Steckverbinder Z11, Z12, Z13
Kundenspezifische Anpassungen siehe Details
ISO9001/IATF16949/VDA
High Speed LVDS FFC für A59-Steckverbinder bis zu 10 Gbitsec.
Artikelnummer: FAA59D-xx-H
High Speed LVDS FFC für A59-Steckverbinder bis zu 10 Gbitsec.
Steckverbinder A59-xx
FFC bis zu 10Gbit/sec.
Impedanz 100Ohm +-10%
Raster 0,5mm, vergoldete Kontakte, bis zu 50 Leiter
Kundenspezifische Anpassungen
ISO9001/IATF16949/VD
FFC 0.5 mm IRISO-IMSA Auto-i-Lock 11501 11600 ohne GND
Artikelnummer: FACIB-xx
Standard FFC-Kabel - Flexible Flat Cable - Folienjumper - mit Auto-i-Lock Stanzung für IRISO Auto-i-Lock
Raster 0,5mm, vergoldete Kontakte, 0-100 Leiter
Für IRISO 11501S-xx-Y910, IRISO 11600S-xx-Y910
Kundenspezifische Anpassungen siehe Details
ISO9001/IATF16949/VDA
125°C FFC-Kabel 0,5 mm IRISO IMSA Auto-i-Lock 11607 + 11507 1000h125°C
Artikelnummer: FACIB-xx-T
1000h/125°C FFC-Kabel - Flexible Flat Cable - Folienjumper - mit Auto-i-Lock Stanzung für IRISO
Für eine Dauerbelastung von 1000h/125°C
Raster 0,5mm, vergoldete Kontakte, 0-40 Leiter
Für IRISO IMSA-11607 + IMSA-11507 125°C
Für IRISO IMSA-11501 + IMSA-11600 105°C
Kundenspezifische Anpassungen siehe Details
ISO9001/IATF16949/VDA
Geschirmtes FFC 0.5 mm IRISO-IMSA Auto-i-Lock 11501 11600 mit GND, EMI Schirm, EMV-optimiert
Artikelnummer: FACIE-xx
Geschirmtes FFC-Kabel - Flexible Flat Cable - Folienjumper - mit Auto-i-Lock Stanzung für IRISO Auto-i-Lock
EMV-optimiert
Raster 0,5mm, vergoldete Kontakte, 0-100 Leiter
Für IRISO 11501S-xx-Y900, IRISO 11600S-xx-Y900
Kundenspezifische Anpassungen siehe Details
ISO9001/IATF16949/VDA
«